Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Personen+

Hauptinhalt

Kath. Theologie

Prof. i. R. Dr. Dr. h.c. Norbert Mette – Professor Foto von Prof. i. R. Dr. Dr. h.c. Norbert Mette

Weitere Informationen

 

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Studium der Katholischen Theologie und Sozialwissenschaften an der WWU Münster
  • 1972 Erste Philologische Staatsprüfung
  • —1973-1984 Wissenschaftlicher Assistent am Seminar für Pastoraltheologie und Religionspädagogik der WWU Münster
  • —1977 Promotion zum Dr.theol.
  • —1983 Habilitation für Pastoraltheologie und Religionspädagogik
  • —1984-2002 Professor für Katholische Theologie mit dem Schwerpunkt Praktische Theologie an der Universität-Gesamthochschule Paderborn
  • —2002-2011 Professor für Katholische Theologie und ihre Didaktik mit dem Schwerpunkt Religionspädagogik/Praktische Theologie an der Technischen Universität Dortmund
  • —2002 Verleihung der Ehrendoktorwürde (Dr. theol. h.c.) durch die Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Freiburg/Schw.
  • 2011 Eintritt in den Ruhestand

Arbeitsgebiete und Forschungsschwerpunkte

  • Theologie der Befreiung
  • Religionspädagogik
  • Pastoraltheologie
  • Sozialethik
  • Religionssoziologie

 

Derzeitige Forschungsprojekte

  • Die soziale Botschaft von Papst Franziskus
  • „Tun des Gerechten“ (D. Bonhoeffer) als konstitutives Moment christlicher Praxis (Sozialpastoral)
  • —Pastorales Handeln
  • Protagonisten aus der Geschichte von Pax Christi

 

Schriftenverzeichnis

 

Nebeninhalt