Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Mentorat

 

Das Mentorat ist eine Initiative des Bistums Paderborn. Es möchte Studenten der katholischen Theologie eine Unterstützung auf dem Weg ihres Studiums sein.

Die Mentoratsbeauftragten der TU Dortmund sind Herr Peter Jochem, der zugleich auch die Stelle des KHG-Pfarrers inne hat, und Caroline Müller.

 

Im Zuge des Mentorats ist jeder Student dazu verpflichtet, verschiedene Bereiche im Laufe seines/ihres Studiums abzudecken.

 

Für Studenten, die ihr Studium vor dem SoSe 2012 begonnen haben, gelten folgende Bereiche:

1. Teilnahme an einer Informationsveranstaltung zur Missio canonica ("Start ins Mentorat")

2. Ein Mentoratsgespräch mit einem der Mentoratsbeauftragten

3. Teilnahme an einem spirituellen Angebot

4. Praktikum in einem kirchlichen Handlungsfeld

 

Für Studenten, die seit dem SoSe 2012 eingeschrieben sind, gilt das Portfolio für das Mentorat:

1. Teilnahme an einer Informationsveranstaltung zur Missio canonica ("Start ins Mentorat")

2. Ein Mentoratsgespräch mit einem der Mentoratsbeauftragten

3. glauben - leben - lernen: Persönlich (spirituelles Angebot)

4. glauben - leben - lernen: Praktisch (Praktikum im kirchlichen Handlungsfeld)

5. glauben - leben - lernen: Praktisch und Persönlich (Wahlbereich)

6. Abschlussreflexion

 

 

Mehr Informationen findet ihr unter:

http://www.khg-dortmund.de/khg-dortmund/index.php?ber_id=3859

 

 

Für die Richtigkeit der Angaben wird keine Gewährleistung übernommen!